Kurzvita RA Heike Ambrosy

  • Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin
  • Studium der Rechtswissenschaften
  • Rechtsanwältin seit 1996
  • Dozenten- und Referententätigkeit im Bereich der Alten- und Krankenpflege, seit 1997
  • Referententätigkeit für Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, seit 1999
  • Fachanwältin für Arbeitsrecht, seit 2003
  • Master of Laws (LL.M.) – Medizinrecht, seit 2008
  • 5/2009 – 3/2016 Juristische Mitarbeiterin Personalabteilung Klinikum Dortmund gGmbH
  • Expertin beim Deutschen Pflegeverband (DPV) für die Bereiche Arbeits-, Betreuungs- Medizin- und Sozialrecht seit 2017
  • Geprüfter Datenschutzbeauftragter TÜV Thüringen, seit 2018
  • Freiberuflicher Rechtsanwalt bei Weimer | Bork,  seit 01.11.2019


Privat: Geburtsjahr 1967, verheiratet
Hobby: Bernhardiner

Biografie

Frau Ambrosy ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und spezialisiert auf das Medizinrecht.

Nach einer Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondentin an der Berlitz School of Languages in Bochum nahm Frau Ambrosy ihr Studium der Rechtswissenschaften in Bochum auf. Nach Beendigung ihrer juristischen Ausbildung gründete Frau Ambrosy zunächst eine Sozietät in Bochum. Dort spezialisierte sie sich früh auf das Arbeits- und Medizinrecht und war zudem als Berufsbetreuerin tätig. Aufgrund der Ausweitung ihrer Referententätigkeit im Bereich der Alten- und Krankenpflege sowie im Bereich Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht gründete Frau Ambrosy im Sommer 2002 ihre eigene Kanzlei in Dortmund. 2008 schloss sie den einjährigen LL.M.-Studiengang Medizinrecht an der Law School Düsseldorf, Juristische Fakultät, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ab. Von 2009 bis 2016 war sie neben ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin als Juristische Mitarbeiterin in der Personalabteilung der Klinikum Dortmund gGmbH tätig. 

Frau Ambrosy ist Autorin eines Fachbuches sowie von Fachpublikationen. Sie referiert für verschiedene Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege sowie im Bereich Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht im gesamten Bundesgebiet. Seit 2017 ist sie Expertin beim Deutschen Pflegeverband (DPV) für die Bereiche Arbeits-, Betreuungs- Medizin- und Sozialrecht. Seit 2018 ist sie Geprüfter Datenschutzbeauftragter TÜV Thüringen. Zum 01.11.2019 ist sie mit WEIMER I BORK in freiberuflicher Kooperation verbunden.

Kontakt

WEIMER | BORK
Kanzlei für Medizin- Arbeits- & Strafrecht
Frielinghausstr. 8
44803 Bochum

Tel.: +49 (234) 60 49 11 - 92
Fax: +49 (234) 60 49 11 - 94
24h Notfallnummer: 0179 48 72 947
info@kanzlei-weimer-bork.de

Scannen Sie einfach den QR-Code und speichern Sie unsere Kontaktdaten direkt auf Ihrem Handy!

Weimer-Bork - qrcode


Hiermit erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *